Wir sind die Stimme der Luft- und Raumfahrtindustrie in Deutschland! Wir vertreten alle Branchensegmente und Unternehmensgrößen von den Ingenieurdienstleistern über mittelständisch geprägte Zulieferer bis zu internationalen Systemherstellern.

  • Positiv hat sich die Einstellung gegenüber Drohnen und Flugtaxis in Deutschland entwickelt. Über die Hälfte der Befragten befürwortet den Einsatz von Drohnen für zivile Zwecke. Und: Im Vergleich zu 2019 können sich immer mehr Menschen vorstellen, selbst Flugtaxis für bestimmte Strecken zu nutzen.
  • Beim Berlin Aviation Summit trafen sich internationale Experten aus Politik, Forschung, Industrie, dem globalen Luftverkehr, Finanzen und Energie um über die Zukunft der Luftfahrt zu diskutieren. Das gemeinsame Ziel: Pionierarbeit in der Luft- und Raumfahrt - für einen nachhaltigen Luftverkehr!
  • Grundschulklassen aus ganz Deutschland haben spannende Projekte rund um das Thema Luft- und Raumfahrt eingereicht. Die Preisträger wurden von TV-Moderator Malte Arkona ausgezeichnet.
45 %

weniger CO₂-Emissionen (pro Personenkilometer) innerhalb von 30 Jahren wurden durch effizientere Flugzeugtypen bereits erreicht

ILA Backstage

Bereits vor Beginn der ILA Berlin 2022 verschafften sich Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, und Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin von Berlin, bei der Presseführung „ILA Backstage“ einen ersten Eindruck von der diesjährigen ILA Berlin.  ©Messe Berlin

Let`s be social