Wir sind die Stimme der Luft- und Raumfahrtindustrie in Deutschland! Wir vertreten alle Branchensegmente und Unternehmensgrößen von den Ingenieurdienstleistern über mittelständisch geprägte Zulieferer bis zu internationalen Systemherstellern.

  • Seit 10 Jahren gibt es jährlich den BDLI-Zukunftsflieger-Schulwettbewerb, an dem Grundschulen aus ganz Deutschland teilnehmen: Auch in diesem Jahr haben Grundschulteams die Jury beeindruckt.
  • "Take-off für die Luftfahrt der Zukunft" – innovativ, nachhaltig und resilient: Das stand auf der 2. Nationalen Luftfahrtkonferenz am 18.6. in Berlin im Zentrum.
  • Fliegen ist die sicherste Art zu reisen. Dank Technologien, die zu praktisch 100 Prozent funktionieren. Für den seltenen Fall eines Ausfalls gibt es ein Sicherheitssystem. Liebherr-Aerospace entwickelt derzeit einen Sensor, der die mechanischen Backups ersetzt und damit über hundert Kilo einspart.
90 %

unserer Investitionen zielen bereits heute in Forschung und Entwicklung unmittelbar auf die Senkung von CO2 und von Lärm ab. Wir reden nicht, wir liefern, und zwar seit Jahrzehnten. Denn unser langfristiges Ziel ist, klimaneutral zu fliegen.

Wie wird klimaneutrales Fliegen Realität?

Klimaneutrales Fliegen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe für Politik, Industrie, Forschung und Gewerkschaften. Nur gemeinsam schaffen wir den #TakeOffToZero.

Let`s be social