-
|
Berlin ExpoCenter Airport

ILA Berlin 2020

ILA Berlin 2020
ILA Berlin 2020
FEUERWERK DER INNOVATIONEN

Die ILA Berlin ist der Anziehungspunkt für die internationale Luft- und Raumfahrtszene. Mehr als 1.000 Aussteller aus der ganzen Welt zeigen auf der Messe, was die Branche an Hightech-Produkten, Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu bieten hat. Mehr als 180.000 Fach- und Privatbesucher kamen 2018 zur führenden Innovationsmesse der Aerospace-Industrie.

INNOVATIONEN FÜR DIE ZUKUNFT DES FLIEGENS

Die Themen Ökoeffizienz und Digitalisierung prägen die Diskussionen in der Luft- und Raumfahrt. So ermöglichen Bauteile aus neuartigen Materialien wie ultraleichte Faserverbundwerkstoffe eine deutliche Gewichts- und damit Treibstoffersparnis. Innovative Triebwerke sind vernetzt und lernfähig. Dank digitaler Technologien erkennen sie notwendige Wartungs- und Reparaturarbeiten im Voraus und melden sie. Auf der ILA Berlin sind diese und weitere bahnbrechende Entwicklungen zu sehen, etwa im ILA Future Lab.

UNBEMANNTE FLUGSYSTEME AUF DEM VORMARSCH

Autonom fliegende Lufttaxis könnten schon bald die Zukunft urbaner Mobilität bestimmen. Die Branche arbeitet unter Hochdruck an entsprechenden Technologien. Für zahlreiche Wirtschaftsbereiche eröffnen Drohnen völlig neue Möglichkeiten – von „precision farming“ in der Landwirtschaft über die Wartung von Brücken oder Staudämmen bis hin zur Auslieferung von eiligen Medikamenten. Die ILA Berlin zeigt im neuen Ausstellungsbereich UAS Innovation Hub bahnbrechende Innovationen und Visionen.

GRÖßTE RAUMFAHRTAUSSTELLUNG EUROPAS

Die ILA Berlin ist die bedeutendste Raumfahrtausstellung Europas. Einzigartig: Agenturen, Wissenschaft und Raumfahrtunternehmen präsentieren gemeinsam Innovationen und Entwicklungen – grenz- und länderübergreifend. Denn kaum eine Industrie setzt so intensiv auf internationale Kooperationen wie die Raumfahrt. So werden beispielsweise Programme zur Sicherung des Zugangs zum All, in der Weltraumforschung oder in der Satellitenkommunikation und Erdbeobachtung in erster Linie gemeinschaftlich umgesetzt. Die ILA ist die ideale Plattform für die internationale Raumfahrt Community, um weitere gemeinsame Projekte zu definieren und auf hochkarätig besetzten Konferenzen Zukunftsthemen von Big Data bis Intelligente Mobilität zu diskutieren.

FASZINATION DES FLIEGENS

Mehrere hundert Fluggeräte können auf der ILA 2020 am Boden und in der Luft bestaunt werden – von zivilen Großraumjets über Frachtmaschinen, Helikoptern und Drohnen bis hin zu militärischen Fluggeräten. In einem einzigartigen Flugprogramm zeigen die Maschinen ihr Können. Am Boden sind mehrere Dutzend Fluggeräte aus der Nähe zu begutachten und können teilweise auch begangen werden.