|

Erfurt

Politiker Frühstück zum Thema Raumfahrt im Thüringer Landtag

Politiker Frühstück im Thüringer Landtag
Politiker Frühstück im Thüringer Landtag
Auf große Resonanz stieß das Politiker Frühstück im Thüringer Landtag, das der BDLI gemeinsam mit dem DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) am 15.01. 2019 veranstaltet hat.

Vertreter von OHB, Airbus, Jena Optronik  und dem DLR diskutierten aktuelle Herausforderungen in der Raumfahrt und den Beitrag der Raumfahrt aus Thüringen auf Einladung von MdL Gerold Wucherpfennig, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Wissenschaft im Thüringer Landtag, unter Leitung von Marco Fuchs, BDLI Vizepräsident Raumfahrt und Dr. Walther Pelzer, DLR Vorstand Raumfahrtmanagement mit neun Abgeordneten der vertretenen Parteien. Das Treffen ist Teil einer Veranstaltungsreihe des BDLI Forum Raumfahrt mit dem DLR, mit dem Ziel, Raumfahrttechnologien und -wissenschaften unmittelbar an der Quelle ihrer Entstehung zu erörtern und die Grundlage für zukünftige Entwicklungen zu legen.