|

Berlin

Geschäftsfelder und Perspektiven der militärischen Luftfahrtindustrie

Über Sicherheit und Verteidigung und damit auch über das Fähigkeitsspektrum der militärischen Luftfahrtindustrie haben wir lange nicht so offen und ausführlich diskutiert wie gegenwärtig. 

Der intensive inhaltliche Austausch fällt in eine Zeit, die für die langfristige sicherheitspolitische Orientierung und Aufstellung Deutschlands als Pfeiler der EU und der NATO nicht bedeutsamer sein könnte. 

Sie ist richtungsweisend und tagesaktuell: Die sicherheits- und verteidigungspolitische Weltlage ist im Wandel, sie wird zunehmend instabiler und spitzt sich angesichts der Ukraine-Krise und des IS-Terrors zu.

Lesen Sie dazu den gesamten Artikel: Geschäftsfelder und Perspektiven der militärischen Luftfahrtindustrie (PDF)