|

Berlin

BDLI zum Thema "Drohnen"

BDLI-Hauptgeschäftsführer Volker Thum
BDLI-Hauptgeschäftsführer Volker Thum
Quelle: Behördenspiegel - Newsletter, 16.09.2016, Nr. 166

Anlässlich der derzeitigen öffentlichen Debatte hierzulande und des EU-Gesetzgebungsprozesses erklärte Volker Thum, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI), zum Thema Drohnen: „Deutschlands Luftfahrtindustrie gehört zu den besten der Welt. Unbemanntes Fliegen ist eine Riesenchance für den Standort Deutschland. Aber sicher muss es sein."  

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel