Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V.

Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V.
Verteidigung und Sicherheit PDF Drucken E-Mail

Deutschland, Europa und die gesamte westliche Welt stehen vor neuen Herausforderungen der Sicherheitspolitik: Frieden wird durch Terrorismus, nichtstaatliche Gewalt und asymmetrische Kriegsführung bedroht.

Zivile Sicherheitsvorsorge braucht innovative Produkte und Lösungen zum Schutz der Menschen. Die wehrtechnische Luft- und Raumfahrtindustrie in Deutschland ist Partner der Sicherheitspolitik insgesamt. Längst geht es nicht mehr nur darum, den Bedarf moderner Streitkräfte zu decken.

Die Industrie trägt aktiv dazu bei, die Sicherheit unseres Landes heute und in Zukunft ganzheitlich zu sichern. Sie arbeitet deshalb im Schulterschluss mit Forschung und Wissenschaft eng mit der Politik zusammen.

Die wehrtechnische Industrie in Deutschland braucht kontinuierliche Unterstützung von Seiten staatlicher Auftraggebern, wenn die Arbeitsplätze und teils weltweit einzigartige Systemkompetenz in Deutschland bleiben sollen. Der BDLI unterstützt diesen Ansatz.

 

Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren?» Forum Verteidigung und Sicherheit